Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Der Steinkauz ist zurück im Gäu

NABU Mötzingen-Gäufelden

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Umwelt, Klima und Natur schützen

Kurzbeschreibung Ihres Vereins / Ihrer Einrichtung

Die NABU Gruppe Mötzingen-Gäufelden, mit mittlerweile knapp 400 Mitgliedern, ist mit dem Gründungsjahr 1911 eine der ältesten NABU Gruppen in Baden-Württemberg. Seitdem setzen wir uns für den Naturschutz in unserer Heimat ein. Einer der Schwerpunkte ist die Hege und Pflege der einheimischen Tierwelt bei uns im Gäu. Dazu gehören die Vogel- und Fledermauspopulation, die Amphibien und Insekten, sowie natürlich auch die kleinen Nager wie die Haselmaus.

Einer unserer Schwerpunkte ist, neben der Pflege der weit über 200 Vogel- und 100 Fledermauskästen, die Wiederansiedlung vom Steinkauz. Dazu haben wir mittlerweile im ganzen Bezirk ca. 50 Steinkauzröhren aufgehängt. Diese müssen im Herbst alle kontrolliert und gereinigt werden.

Die 2009 gegründete NAJU-Gruppe (Naturschutzjugend) bildet das Herzstück unseres Vereins. Mit Spiel und Spaß lernen dort schon die Kleinsten die Natur zu lieben und zu schützen.